WIENER FILMMUSIK PREIS 2017

 

 

Zum achten Mal wurde 2017 der WIENER FILMMUSIK PREIS von Initiator, dem Österreichische Komponistenbund (ÖKB) verliehen. Die Aufgabe bestand darin, den Wettbewerbsclip – eine Sequenz der österreichischen Filmproduktion „EGON SCHIELE – TOD UND MÄDCHEN“ – neu zu vertonen und zum Wettbewerb einzureichen.

Der Wiener Filmmusik Preis 2018 war mit 7.000 Euro dotiert und wurde von Filmfonds Wien/Stadt Wien gestiftet.

Eine Fachjury ermittelte die besten fünf Einreichungen, unter denjenigen meine Musik die Finaljury den 2. Preis erlangte.

CLIP - 2. Preis (Ausschnitt)

REGIE

Dieter Berner

PRODUKTION

Novotny & Novotny

wfp_17.jpg